BWL: Was ist ein Dokumentenakkreditiv? – Erklärung, Beispiel

Dienlich für Finanzierungen, Sicherung von Ausfuhren und Abwicklungen von Zahlungen sind Dokumentenakkreditive. Diese sichern den Exporteur ab. So ist abgesichert, dass die Zahlung für die Lieferung aus geleistet wird. Die Dokumentenakkreditive sichern nicht nur den Exporteur ab, vielmehr auch den Kunden, der sich im Ausland befindet. Er braucht dann nicht eventuell Vorkasse leisten und die Lieferung dann nicht erhält oder diese nicht ordnungsgemäß ankommt.

Dokumentenakkreditiv – Beispiel

Die GmbH ist in diesem Beispiel der Exporteur, welcher im Januar 2011 über die Lieferung einer Maschine im Wert von 1 Mio. Euro einen Kaufvertrag mit der Smith Ltd. aus Australien ab. Dieser Vertrag enthält die Akkreditivklausel, in der festgehalten wurde, dass die GmbH Dokumente wie Rechnung, Packliste, Versicherungspolice und Rechnungsschein, vorzulegen hat. Diese sollen als Nachweis für die fristgerechte und ordnungsgemäße Lieferung der Maschine dienen.

Die Smith Ltd. ist in diesem Fall der Importeur und beantragt bei seinem Kreditinstitut, in diesem Fall bei der Akkreditivbank die Eröffnung des Akkreditivs. Dadurch erfolgt von der Bank die Verpflichtung, den Rechnungsbetrag an die GmbH zu leisten. Allerdings nur unter den oben genannten Bedingungen und Vorlage der nötigen Dokumente. Die Eröffnung des Akkreditivs wird durch die Akkreditivbank an die Hausbank der GmbH mitgeteilt. Die sogenannte Avisbank teilt mittels einer Kopie des Akkreditivs, informiert die GmbH.

Seitens der GmbH erfolgt erst dann der Versand der bestellten Ware. Zeitgleich übermittelt die GmbH die geforderten Unterlagen an die Bank und diese prüft die Unterlagen eingehend. Nach erfolgreicher Prüfung wird die Auszahlung des Rechnungsbetrages vorgenommen.

Die Kosten eines Dokumentenakkreditivs

In diesem Zusammenhang fallen Kosten wie eine Provision der Akkreditivbank an. Die Provision wird in der Regel immer vom Importeur übernommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here