Start Finanzierung Außenfinanzierung

Außenfinanzierung

Uni-24.de Logo

BWL: Was ist eine Außenfinanzierung? – Erklärung, Beispiel, Definition

Ein Unternehmen hat verschiedene Möglichkeiten seine Mittel zur Finanzierung zu generieren. Die Herkunft der Geldmittel kann dabei von sowohl von außen als auch von...
Uni-24.de Logo

BWL: Was ist eine Eigenfinanzierung? – Erklärung, Beispiel, Definition

Ein Unternehmer kann zwischen verschiedenen Finanzierungsarten wählen, wobei im wesentlichen zwischen Eigen- und Fremdfinanzierung unterschieden werden kann. Der entscheidende Unterschied zwischen den beiden Finanzierungsmöglichkeiten, ist...
Uni-24.de Logo

BWL: Was ist eine Kapitalerhöhung? – leichte Erklärung, Definition

Eine Aktiengesellschaft (AG) oder eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) führen Maßnahmen durch, mit derer sie ihr Grund-/Stammkapital erhöhen können. Dies erfolgt durch Ausgabe...
Uni-24.de Logo

BWL: Ordentliche Kapitalerhöhung leicht erklärt – Definition

Wenn eine Aktiengesellschaft neue Aktien emittiert, dann spricht man von einer ordentlichen Kapitalerhöhung. Um einen Anreiz zum Kauf zu schaffen, werden die jungen Aktien...
Uni-24.de Logo

BWL: Welche Aktienarten gibt es? – Übersicht

Mithilfe von Aktien können sich Aktiengesellschaften ihr Eigenkapital beschaffen, wenn sie nämlich ihre Aktien, und damit Anteile an der Gesellschaft, an der Börse verkauft....
Uni-24.de Logo

BWL: Was ist eine Nennbetragsaktie? – Erklärung, Definition

Wenn eine Aktie über einen festen Nennwert definiert ist und dieser den Anteil am Eigenkapital einer Aktiengesellschaft ausweist, so handelt es sich um eine...
Uni-24.de Logo

BWL: Was ist eine Stückaktie? – Erklärung, Definition, Beispiel

Während Nennwertaktien einen bestimmten Wert innehalten, spiegeln die Stückaktien lediglich die Höhe der Beteiligung an der Aktiengesellschaft wieder. Hier ist also die Anzahl entscheidend...
Uni-24.de Logo

BWL: Was ist eine Namensaktie? – Erklärung, Definition

Im Gegensatz zur anonymen Inhaberaktie, ist der Aktionär beim Erwerb einer Namensaktie als Besitzer vermerkt und muss seinen Aktienbesitz im Aktienregister/-buch der AG vermerken...
Uni-24.de Logo

BWL: Was ist eine Stammaktie? – Erklärung, Definition

Wenn ein Wertpapier Ausweis eines Stimmrechtes ist, spricht man von der sogenannten Stammaktie. Sie verbrieft also lediglich das Recht des Aktionärs, auf der Hauptversammlung...
Uni-24.de Logo

BWL: Was ist eine Vorzugsaktie? – Erklärung, Definition

Während die Stammaktie der Ausweis eines Stimmrechtes in der Hauptversammlung ist, weist die Vorzugsaktie kein Stimmrecht aus. Sie hingegen ermöglicht ihrem Besitzer einen bevorzugenden...

Beliebte Artikel: