Die Rendite in VWL leicht erklärt + Definition

Uni-24.de Logo

In der sogenannten Kennzahlenform kann die Rendite ausgedrückt werden. Die Rendite stellt dann im Zuge dessen die wirkliche oder effektive Verzinsung einer ausgewählten Anlageform dar. Hier wird die eigentliche Verzinsung nach dem Abzug aller relevanten mit einer Anlage gekoppelten Kosten berechnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.