Was ist Privatvermögen? – Erklärung & Beispiel

Uni-24.de Logo

Knapp und einfach definiert

Das Privatvermögen ist das Vermögen, das privaten Zwecken dient. Ein Kaufmann darf das Privatvermögen nicht in die Handelsbilanz aufnehmen. Zu mindestens 90% muss das Privatvermögen zur privaten Nutzung dienen.

Der Begriff dient der Abgrenzung des Vermögens einer privaten Person vom Unternehmensvermögen. Es ist von Relevanz, weil eine klare Risikoposition definiert werden kann. Das heißt, dass eine natürliche Person, die eine Kapitalgesellschaft gründet, nicht mit dem Privatvermögen haftet, sondern mit dem Betriebsvermögen. Wenn das Unternehmen Insolvenz anmelden müsste, können die Gläubiger nicht auf das Privatvermögen zugreifen.

Die Funktion des Privatvermögens in der freien Marktwirtschaft

In der freien Marktwirtschaft gibt es einen Rechtsrahmen, der der Unterstützung des selbständigen Handelns eines Menschen dient. Hierzu zählen Innovationen, die durch Privatunternehmen finanziert werden. Durch die neuen Produkte und die Schaffung von Arbeitsplätzen, wird die Wirtschaftskraft gestärkt.

Andererseits kann es Unternehmen geben, die mit der Zeit nicht mehr auf dem Markt erhalten bleiben können. In diesen Fällen gibt es zahlreiche Regelungen in der Rechtsordnung, die einer fairen Abwicklung für das Unternehmen dienen. So gibt es die Rechtsform der Kapitalgesellschaft, deren Gründer nur mit der Einlage haften müssen. Das Risiko wird gesenkt und mehr Unternehmensgründungen werden getätigt.

Weitere Funktionen des Privatvermögens

Die Verwendung des Privatvermögens hat andre Beschränkungen und Regelungen, als die Verwendung des Betriebsvermögens. Das Privatvermögen kann ohne Beschlüsse genutzt werden. Der Eigentümer kann damit machen, was er möchte und ist nur sich selbst Rechenschaft schuldig.

Zusammenfassung Privatvermögen

  • …wesentliches Element in der freien Marktwirtschaft
  • …Eigentümer hat Entscheidungsmacht über Privatvermögen
  • …konkurssichere Altersvorsorge, da zwischen Betriebs- und Privatvermögen getrennt wird

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.